Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier haben Sie die Gelegenheit, sich über meine politischen Aktivitäten zu informieren und etwas über meine Person zu erfahren. Als Abgeordneter des Landtags von Baden-Württemberg vertrete ich meinen Wahlkreis Vaihingen/ Enz. Im Landtag bin ich Mitglied im Finanz- sowie im Umweltausschuss. Im Finanzausschuss bin ich Berichterstatter für den Haushalt des Umweltministeriums, für uns GRÜNE zudem Berichterstatter für den Haushalt des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und damit auch für die Denkschriften des Rechnungshofes dieser beiden Ministerien. Innerhalb der GRÜNEN Landtagsfraktion bin ich im Finanzbereich für Banken und im Umweltbereich für Naturschutz, Umweltbildung und Rohstoffabbau zuständig. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf meiner Facebook-Seite und in meiner Wahlkreis-Rundmail.

Ihr Markus Rösler

 

 

 

07.02.2020

Nachweis im Südschwarzwald: Drei Wölfe im Ländle?

Ein zweiter Schneverdinger Jungwolf tummelt sich im Schwarzwald. Neben dem seit über zwei Jahren im Nordschwarzwald mit Schwerpunkt Bad Wildbad ansässigen Wolfes ist nun für den Südschwarzwald ein zweiter Wolf genetisch gesichert nachgewiesen. 

Mehr»

11.10.2019

EU-Gerichtshof bremst Wolfsjagd in Finnland

"Jagd verhindert Wilderei" war eine steile These der finnischen Regierung zum Wolf. Damit begründeten sie den Abschuss der geschützten Tiere. Der EU-Gerichtshof hat nun entschieden: So einfach geht das nicht. Es gibt klare Kriterien, hohe Hürden, bevor Wölfe amtlich abgeschossen werden dürfen. 

Mehr»

29.03.2019

Wolf-Vortrag und Interview in Konstanz

Auf Einladung meiner Kollegin Nese Erikli war ich am 28. März 2019 für einen Vortrag über "Wolf und Weidetiere - Mythos und Wahrheit" in Konstanz. Die Erfahrung bestätigt sich: Ein sachlicher Vortrag führt zu einer sachlichen Debatte.

Mehr»

19.03.2019

Keine Fantasiezahl für Bestand streng geschützter Tiere

Zur Forderung von CDU/CSU nach einer Obergrenze für Wölfe sagt Markus Rösler: "Mit einer Fantasiezahl für den Bestand eines streng geschützten Tieres kommen wir nicht weiter. Wir Grüne wollen den Herdenschutz noch weiter verbessern und die Förderung hierfür landesweit ausdehnen."  

Mehr»

16.12.2018

Grüne Fraktion verabschiedet Position zum Umgang mit dem Wolf

Die Grüne Landtagsfraktion sieht es als zentrale Aufgabe, Weidetierhalter/innen und Landwirten bestmöglich dabei zu unterstützen, sich für die neue Herausforderung zu wappnen. In einem Positionspapier stellt die Fraktion klar, dass eine Aufnahme des Wolfes ins Jagd- und Wildtiermanagement dabei nicht zielführend ist. 

Mehr»

10.12.2018

Wolf ohne Theater - was ein Ärger?!

Der Freundeskreis Nationalpark Schwarzwald hatte Anfang Dezember 2018 zum Thema Herdenschutz und Wolf nach Bad Wildbad eingeladen.Zielgruppe Weidetierhalter. Die waren auch zahlreich gekommen.

Mehr»

06.11.2018

Wolf-Wissen mit Überraschungen – mit Wolfsexperte Peter Sürth

Auf Einladung der Stadt Korntal-Münchingen waren Peter Sürth und ich als Referenten eingeladen: "Wölfe zurück in Baden-Württemberg - zwischen Fakten und Fake-News!" lautete der Titel der Veranstaltung.

Mehr»

02.10.2018

Wolf und Fakten: Erfolg der Grünen im Nordschwarzwald

"Wolf: Beginnt jetzt die Sachdiskussion?" Das war die Überschrift im Schwarzwälder Boten nach einer Veranstaltung mit Ulrich Wotschikowsky, Wildbiologe und Jäger, Harald Bauer als regionaler Schäfer sowie meiner Wenigkeit als Referenten unter Moderation des Grünen Försters Andreas Kubesch (KV Calw).

Mehr»

17.08.2018

Bekämpfen von Umweltkriminalität professionalisieren

Die Staatsanwaltschaft Freiburg hat das Verfahren um den illegal getöteten "Schluchseewolf" eingestellt. Rösler hatte im August 2017 Strafanzeige gegen Unbekannt wegen Verstoßes gegen Naturschutz- und Tierschutzrecht erstattet.

Mehr»

01.08.2018

Wolfs- und Herdenschutz-Exkursion nach Thüringen und Niedersachsen

Wir haben uns mit Vertreter/innen aus Umwelt- und Landwirtschaftsministerien, Veterinären, Landvolk und Schafzuchtverbänden, Wolfsbüro, Jagdvertretern und den dortigen Grünen MdLs unterhalten und viel für Baden-Württemberg zum Thema Wolf gelernt.

Mehr»

URL:http://markusroesler.de/startseite/kategorie/wolf/