Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier haben Sie die Gelegenheit, sich über meine politischen Aktivitäten zu informieren und etwas über meine Person zu erfahren. Als Abgeordneter des Landtags von Baden-Württemberg vertrete ich meinen Wahlkreis Vaihingen/Enz. Ich bin Mitglied des Finanz- sowie des Umweltausschusses. Im Finanzausschuss bin ich Berichterstatter für den Haushalt des Umweltministeriums, für uns GRÜNE zudem Berichterstatter für den Haushalt des Landwirtschaftsministeriums und damit auch für die Denkschriften des Rechnungshofes dieser beiden Ministerien. Innerhalb der GRÜNEN Landtagsfraktion bin ich im Finanzbereich für Banken und im Umweltbereich für Naturschutz, Umweltbildung sowie Rohstoffabbau zuständig. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf meiner Facebook-Seite, auf Instagram und in meiner Wahlkreis-Rundmail.

Ihr Markus Rösler

 

 

 

22.04.2020

28.360 Euro vom Land für Gündelbacher Mauerwerk

Denkmalschutz ist ein wichtiger Beitrag, um unsere Geschichte zu erhalten: Das Land unterstützt die Instandsetzung der denkmalgeschützten Friedhofsmauer in der Schützinger Straße in Gündelbach mit 28.360 Euro, freut sich der Vaihinger Landtagsabgeordnete Dr. Markus Rösler.

Mehr»

09.04.2020

Nützliche Links und Tipps rund um die Corona-Pandemie

Fast jeden Tag erreichen uns neue Zahlen, Informationen und Regelungen zur aktuellen Lage bezüglich der Auswirkungen des Coronavirus. Auch auf Landesebene wird in den unterschiedlichsten Bereichen mit Hochdruck an Lösungen und Antworten gearbeitet. Gerne möchte ich Ihnen mit den hier gesammelten Verlinkungen zentrale Informationsmöglichkeiten an die Hand geben.

Mehr»

01.04.2020

3,7 Millionen Euro für Städtebauförderung

"Eine zusätzliche Mio. Euro erhält die Stadt Sachsenheim vom Land für das laufende Projekt zur Modernisierung des Wasserschlosses und der Schlossbrücke. Das ist die höchste Fördersumme, die im Zuge der aktuellen Städtebauförderung der Landesregierung zwischen Strohgäu und Zabergäu ausgezahlt wird", so Dr. Markus Rösler. Insgesamt fließen 3,7 Mio. Euro zur Städtebauförderung in den Wahlkreis Vaihingen/Enz.

Mehr»

31.03.2020

Finanzielles Fundament für Hochschulen

Durchbruch in der Hochschulfinanzierung: Die Universitäten und Hochschulen in Baden-Württemberg erhalten in den Jahren 2021 bis 2025 rund 1,8 Milliarden Euro zusätzlich. Die Hochulfinanzierungsvereinbarung 2021-2025 wurde am 31. März 2020 unterzeichnet. Das Land verbessert damit die Grundfinanzierung und übernimmt Verantwortung für die Zukunft unserer Wissenschaftslandschaft.

Mehr»

27.03.2020

Land und Kommunen schaffen Hilfsnetz für Familien

„Das Land und die Kommunen greifen Familien während der Corona-Krise finanziell unter die Arme“ teilen die drei Grünen Landtagsabgeordneten Daniel Renkonen, Jürgen Walter und Dr. Markus Rösler mit. Dazu stellt die grün-geführte Landesregierung für die Kommunen sofort 100 Millionen Euro zur Verfügung.

Mehr»

26.03.2020

Hinweise für Künstler*innen und Kulturschaffende in Baden-Württemberg

Das Kulturleben ist aufgrund der Maßnahmen zum Schutz vor einer ungebremsten Ausbreitung des neuartigen Coronavirus/COVID-19 zum Erliegen gekommen – mit weitreichenden Konsequenzen für viele Künstler*innen und Kulturschaffende. Beim Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst finden Sie Leitfäden, Hilfsangebote und weiterführende Informationen.

Mehr»

23.03.2020

Corona-Soforthilfen sind auf dem Weg

Corona-Soforthilfen sind auf dem Weg: „Die grün-geführte Landesregierung greift Klein-Unternehmen und Solo-Selbstständigen mit bis zu 30 000 Euro unter die Arme“, erklären die Grünen-Abgeordneten aus dem Landkreis Ludwigsburg Daniel Renkonen, Markus Rösler und Jürgen Walter.

Mehr»

20.03.2020

Bis zu 6,2 Mrd. Euro Soforthilfe für Selbstständige und kleine Unternehmen

Insgesamt stellt das Land bis zu 6,2 Mrd. Euro für unterschiedliche Soforthilfe-Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und ihrer wirtschaftlichen Folgen zur Verfügung. Das hat der Landtag in einer Sondersitzung am 19. März 2020 beschlossen. Anträge können ab Mittwoch, 25. März 2020 gestellt werden.

Mehr»

12.03.2020

Eine ungehaltene Rede zum Zensus

Alle 10 Jahre gibt es eine EU-weite Erfassung wichtiger Parameter - den Zensus. Darauf aufbauend (u.a. durch Bevölkerungszahlen) wird beispielsweise die Geldverteilung zwischen Bund, Ländern und Kommunen geregelt. Meine Rede zum Zensus 2021 war "ungehalten" im Sinne von nicht gehalten - Corona sei Dank verzichteten wir im Landtag auf eine erste Lesung.

Mehr»

06.03.2020

Land fördert Erstellung qualifizierter Mietspiegel mit 400.000 Euro

"Mehr Fairness und mehr Transparenz auf dem Wohnungsmarkt" erhofft sich der Grüne Landtagsabgeordnete Dr. Markus Rösler von einer weiteren Förderung qualifizierter Mietspiegel in den Kommunen des Landes. Hemmingen ist seit August 2019 Vorreiter und wurde mit 50.000 Euro gefördert. 

Mehr»

URL:http://markusroesler.de/startseite/browse/2/kategorie/landespolitik-4/