Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier haben Sie die Gelegenheit, sich über meine politischen Aktivitäten zu informieren und etwas über meine Person zu erfahren. Als Abgeordneter des Landtags von Baden-Württemberg vertrete ich meinen Wahlkreis Vaihingen/Enz. Ich bin Mitglied des Finanz- sowie des Umweltausschusses. Im Finanzausschuss bin ich Berichterstatter für den Haushalt des Umweltministeriums, für uns GRÜNE zudem Berichterstatter für den Haushalt des Landwirtschaftsministeriums und damit auch für die Denkschriften des Rechnungshofes dieser beiden Ministerien. Innerhalb der GRÜNEN Landtagsfraktion bin ich im Finanzbereich für Banken und im Umweltbereich für Naturschutz, Umweltbildung sowie Rohstoffabbau zuständig. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf meiner Facebook-Seite, auf Instagram und in meiner Wahlkreis-Rundmail.

Ihr Markus Rösler

 

 

 

03.04.2020

Markus Rösler im SchApo-Interview: (Ein) Grün(er) für die ganze Stadt

Was macht Ihnen an Ihrem Job am meisten Spaß? Auf was könnten Sie in Ihrem Leben nicht verzichten?  Was war früher Ihr liebstes Schulfach? Ich habe mich sehr gefreut, die netten Fragen der "SchlApo-Redaktion" beantworten zu dürfen. Die Antworten und den Bericht gibt's im aktuellen Magazin der Vaihinger Schloss-Apotheken zu lesen. 

Mehr»

01.04.2020

3,7 Millionen Euro für Städtebauförderung

"Eine zusätzliche Mio. Euro erhält die Stadt Sachsenheim vom Land für das laufende Projekt zur Modernisierung des Wasserschlosses und der Schlossbrücke. Das ist die höchste Fördersumme, die im Zuge der aktuellen Städtebauförderung der Landesregierung zwischen Strohgäu und Zabergäu ausgezahlt wird", so Dr. Markus Rösler. Insgesamt fließen 3,7 Mio. Euro zur Städtebauförderung in den Wahlkreis Vaihingen/Enz.

Mehr»

27.03.2020

Land und Kommunen schaffen Hilfsnetz für Familien

„Das Land und die Kommunen greifen Familien während der Corona-Krise finanziell unter die Arme“ teilen die drei Grünen Landtagsabgeordneten Daniel Renkonen, Jürgen Walter und Dr. Markus Rösler mit. Dazu stellt die grün-geführte Landesregierung für die Kommunen sofort 100 Millionen Euro zur Verfügung.

Mehr»

26.03.2020

Hinweise für Künstler*innen und Kulturschaffende in Baden-Württemberg

Das Kulturleben ist aufgrund der Maßnahmen zum Schutz vor einer ungebremsten Ausbreitung des neuartigen Coronavirus/COVID-19 zum Erliegen gekommen – mit weitreichenden Konsequenzen für viele Künstler*innen und Kulturschaffende. Beim Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst finden Sie Leitfäden, Hilfsangebote und weiterführende Informationen.

Mehr»

20.03.2020

Bis zu 6,2 Mrd. Euro Soforthilfe für Selbstständige und kleine Unternehmen

Insgesamt stellt das Land bis zu 6,2 Mrd. Euro für unterschiedliche Soforthilfe-Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und ihrer wirtschaftlichen Folgen zur Verfügung. Das hat der Landtag in einer Sondersitzung am 19. März 2020 beschlossen. Anträge können ab Mittwoch, 25. März 2020 gestellt werden.

Mehr»

17.03.2020

ABGESAGT: Veranstaltung am 18.3.2020 in Vaihingen/Enz entfällt

Leider müssen wir die Info-Veranstaltung "Bahnfahren zwischen Baustelle & Betreiberwechsel" am 18. März 2020 im Keller der Stadtbücherei Vaihingen/Enz ausfallen lassen. Um dennoch vor dem Start der Streckensperrung zu informieren, gibt es ein telefonisches Gesprächsangebot für die Vertreter*innen der Presse aus dem Enzkreis, aus Pforzheim sowie aus Vaihingen/Enz und Umgebung. 

Mehr»

06.03.2020

Land fördert Erstellung qualifizierter Mietspiegel mit 400.000 Euro

"Mehr Fairness und mehr Transparenz auf dem Wohnungsmarkt" erhofft sich der Grüne Landtagsabgeordnete Dr. Markus Rösler von einer weiteren Förderung qualifizierter Mietspiegel in den Kommunen des Landes. Hemmingen ist seit August 2019 Vorreiter und wurde mit 50.000 Euro gefördert. 

Mehr»

14.02.2020

Mehr als fünf Mio. Euro für Naturpake in Baden-Württemberg

Der Finanzausschuss hat am 13. Februar 2020 die Gelder aus den Erlösen der Glücksspirale für Projekte im Natur- und Umweltschutz einstimmig freigegeben. Markus Rösler freut sich über drei Mio. Euro für die sieben Naturparke im Land. 219.800 Euro kommen dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg zugute. 

Mehr»

11.02.2020

Wohnraumförderung wirkt - Land legt nach

Die Trendwende ist vollbracht: 2019 gab es so viele Anträge für neue Sozial-Mietwohnungen wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Daran will die grün-geführte Landesregierung anknüpfen. Am 1. April tritt das aktualisierte Programm "Wohnungsbau BW 2020/2021" in Kraft.

Mehr»

10.02.2020

720.000 Euro für ELR-Projekt in Markgröningen, Sachsenheim und Vaihingen/Enz

Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) stärkt gezielt die ländlichen Regionen in Baden-Württemberg. 487 Gemeinden und 1538 Projekte wurden in diesem Jahr ausgewählt. Die Sanierung der Alten Kelter in Horrheim und deren Umbau zu einem Veranstaltungsraum wird mit 311.760 Euro gefördert. 

Mehr»

URL:http://markusroesler.de/startseite/browse/1/kategorie/wahlkreis-9/